Messebesucher werden an ihren Schlipsen zusammengebunden.
0

Schlipsknoten für die Aktion Sorgenkind und den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche

„to tie up“

Anlässlich der CeBIT 1998 in Hannover in Zusammenarbeit  mit Ulrike Boldt/ZDF+3SAT

Das ZDF und 3Sat luden Kunststudenten ein in der CeBIT Show MACH MIT ihre künstlerischen Ansätze zu präsentieren.

Pablo Neva und Ulrike Boldt schufen Synergien, die die Probanden auf humorvolle Art zusammen banden.

Die Moderation der Show übernahm Christiane Strauss.

Ulrike Boldt überredete mit der Kamera im Anschlag die bereitwilligen Messebesucher zu einem gelungenen Experiment.

ähnliche Arbeiten findest Du bei Pablo Neva